Rolf-Gunter Dienst

Baden-Baden, Berlin und Kauffenheim
Geboren: 1942
Schwerpunkt: Malerei

1966-68 Gastdozentur an der New York University / 1966-91 Redakteur der Zeitschrift „Das Kunstwerk“ / 1968 Villa Romana-Preis, Florenz / 1970 Gastdozentur an der Städelschule Frankfurt a.M. / 1970-71 Cité Internationale des Arts, Paris / 1977 Gastdozentur, Sydney / 1979 Villa-Massimo-Preis, Rom / 1981 Projekt-Stipendium des Kunstfonds, Bonn / 1986 Aufenthalt auf der Oster-Insel zur Durchführung des Projekts / 1989-90 Gastprofessur an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart / 1990 Japan - Aufenthalt auf Einladung der Japan Foundation, Tokio / 1992-2008 Professur an der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg / 2001-02 Fünfmonatiger Aufenthalt in Paris / 2007 Hans-Thoma-Preis, Großer Landespreis für Bildende Kunst des Landes Baden-Württemberg

Dienst_abb_01.jpg

Studie für "Moby Dick X", Nr. 4, 2005, Acryl auf Leinwand, 100 x 80 cm

Zurück