Portraitbild

Davor Ljubicic

Konstanz
Geboren: 1958
Schwerpunkt: Malerei, Zeichnung, Installation

www.davor-ljubicic.com

1980-84 Studium an der Akademie der Bildenden Künste in Sarajevo / Seit 1984 einige Preise für Malerei und Illustration / 1991 Studienaufenthalt Cité Internationale des Arts, Paris / Seit 1991 gelegentliche Ausführung des Projektes "Galerie der schwarze Punkt" / Seit 1993 Lehrtätigkeit an der Kunstschule Bodenseekreis Meersburg / Seit 2000 künstlerische Lehrtätigkeit an der Zeppelin-Gewerbeschule Konstanz (Technisches Gymnasium) / Ausstellungen in Slowenien, Bosnien und Herzegowina, Kroatien, Deutschland, Schweiz, Frankreich, Österreich, USA etc. / Werke in öffentlichen Sammlungen: Kunstgalerie Bosnien und Herzegowina, Sarajevo; Städtische Wessenberg Galerie, Konstanz; Regierungspräsidium Freiburg; Zeppelin Museum Friedrichshafen / Stadt Kreuzlingen / Erweiterung des künstlerischen Schaffens als Zeichner und Maler mit Videos, Performances etc. in raumbezogenen Projekten und Installationen / Seit 1992 freischaffender Künstler in Konstanz.

Davor_Ljubicic-O.T._aus_der_Serie_Konstellationen__2014_02.jpg

O. T. (aus der Serie "Konstellationen"), 2014, Kohle und Ölfarbe auf Aquarellpapier, ca. 280 x 307 x 15 cm

Zurück