Portraitbild

albertrichard Pfrieger

Moos
Geboren: 1951
Schwerpunkt: Zeichnung

www.albertrichard-pfrieger.de

Studium Fotografie und Freie Grafik am Institut für Kommunikationsdesign Konstanz / 1979-94 in Stuttgart lebend, seither in Singen und Neu-Ulm tätig / Ausstellungen: 2007 art Karlsruhe 2007, Galerie Titus Koch, Schloß Randegg; German´s artist’s books, Space Other Gallery, Boston, USA / 2006 Ulmer Museum, Triennale Ulmer Kunst, „Sprungbrett“; EXPERIMENTELLE 14, Schloß Randegg / 2005 Kunstverein Schaffhausen CH, „VOM STOLZ DER LINIE“ / 2001 Kunst Köln 2001, Internationale Messe für Editionen, Kunst nach 1960, Galerie Helmut Leger, München; Staatliche Kunsthalle Baden-Baden, „Freie Wahlen“ / 2000 Galerie Helmut Leger, München, „gelangweilte Gestik“; Galerie Achim Lerche, Kötzting / 1998 Galerie parterre, Berlin

Pfrieger_abb.jpg

ohne Bezeichnung, 2005, Grafit, Collage, Mischtechnik auf Papier, 78 x 115 cm, rückseitig mit albertrichard signiert

Zurück