Portraitbild

Edgar Schmandt

Mannheim-Sternwarte
Geboren: 1929
Schwerpunkt: Malerei

Handwerkliche Ausbildung als Retuscheur und Baumaler in Berlin / Meisterschule für das Buchgewerbe, Berlin / Hochschule für angewandte Kunst und Hochschule für Bildende Künste, Berlin / Freie Akademie der Künste Mannheim (Gründungsmitglied) / Stipendium der Universität Italiana, Perugia / Stipendium Villa Massimo, Rom / Stipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg / Gastkünstler der Villa Romana, Florenz / Stipendium Cité International des Arts, Paris / 3. Preis für Wandgestaltung, Staatsbibliothek Berlin / 1. Preis Perron-Kunstpreis Frankenthal / 3. Preis Kunstpreis Stadtsparkasse Esslingen

Schmandt_abb.jpg

Kopf für Prinzhorn 3, 2004, Acryl, Kreide auf Leinwand, 100 x 70 cm

Zurück