Portraitbild

Markus Strieder

St. Julien Molin Molette
Geboren: 1961
Schwerpunkt: Skulptur

www.zeitkunstgalerie.at/strieder.htm

1984-90 Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, Studium der Bildhauerei bei Prof. Jürgen Brodwolf / 1990 Akademiepreis / 1992 Umzug nach Lyon / 1994 Preis der Stiftung Louise Hornung, Lyon, für Zeichnung / 1995 Kunsthochschule Grenoble, Leitung eines Workshops für Zeichnung / 1996 Stipendium des Österreichischen Bundesministeriums für Unterricht und Kunst, Wien; Arbeitsaufenthalt im Egon Schiele Art-Zentrum in Krumau, Tschechien / 1999 Europ. LEADER II-Projekt, Arbeitsaufenthalt in Mengen / 2001-03 Kunsthochschule St.Etienne: Vorträge und Leitung jährlicher Workshops / 2002 "Alliages 2002", Industrie+Kunstprojekt in Champagnole / 2003 "Le jaune de l'oeuf", Organisation der Ausstellung mit französischen und österreichischen Künstlern in St.Etienne und Innsbruck / 2005 Vertretungsprofessur für Skulptur an der Kunsthochschule Grenoble / 2007 Stadtkünstler Spaichingen / 2007 Kunsthochschule Lyon, Workshop für Skulptur aus Stahl / 2008 Kunsträume Bayern, Skulpturenparcours für Landshut

Strieder_abb.jpg

Empilement für die Bildungsakademie Singen, 2011, Stahl, geschmiedet, Höhe ca. 3 m

Zurück