Portraitbild

Pablo Wendel

Stuttgart und London
Geboren: 1980
Schwerpunkt: Aktion, Video

www.exp-edition.com

1999-2002 Ausbildung zum Steinbildhauer / 2002-09 Studium der Bildhauerei an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart bei Werner Pokorny, Udo Koch, Alexandra Ranner und Christian Jankowski / 2007 Studienaufenthalt an der China Academy of Art, Hangzhou / 2008-10 Stipendiat am Royal College of Art London / 2011 Stipendium der Kunststiftung Baden-Wurttemberg / Ausstellungen und Projekte (Auswahl): 2006 Projekt "Terracotta Warrior", Xi'an, China; Art Forum Berlin, brower.edition; "Minimal Illusions. Arbeiten mit der Sammlung Rik Reinking", Villa Merkel, Galerien der Stadt Esslingen a.N / 2007 "Frischzelle 07", Kunstmuseum Stuttgart; "Geheimnis und Öffentlichkeit", Contemporary Art Projects Anke Blashofer, Berlin / 2008 "EXP.11 Schmarotzer", Triennale in Gunagzhou, China / 2009 EXPedition, Rotterdam; "Zuwiderhandlungen", Kunstverein Neuhausen; "Explosives", Kunstverein Friedrichshafen / 2010 "Ansehen!", Galerie im Volkspark, Burg Giebichenstein, Hochschule für Kunst und Design Halle; Juvenale ? Junge Kunst in Schwäbisch Gmünd / 2011 Organisator Projekt "Utopia Parkway", Ad-hoc-Residenz, Stuttgart (zusammen mit Demian Bern)

 

Wendel_abb.jpg

Sirene, Video (8'22''), Performance, Rotterdam/NL, 2009

Zurück