Harald Kröner

Pforzheim

1962

Zeichnung Arbeiten auf Papier

http://www.haraldkroener.de

Studium: 1984-90 Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart bei Rudolf Schoofs

Auszeichnungen: 2014 Preisträger forumkunst, Regierungspräsidum Karlsruhe / 2007 Preisträger „Werk 07“, Heidenheim / 2005 Stipendium Cité Internationale des arts, Paris / 2002 Stipendium der Stiftung Bartels Fondation, Basel (Schweiz) / 1994 Stipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg

Ausstellungen (Auswahl): 2014 Galerie Linda Treiber, Ettenheimmünster (mit Günter Walter);“ Collagen aus Papier“, Galerie Susanne Albrecht, Berlin; Museum Biedermann, Donaueschingen; „Zeichnungen“,  Galerie Christian Fochem, Krefeld / 2013 „Gemischtes Doppel“, Galerie der Stadt Pforzheim; „Anonyme Zeichner“, Berlin, Leipzig, Eindhoven (Niederlande)

 

 

Mitglied seit 2014



Werkabbildung von Harald Kröner

8.1.2015, 2015, Tusche, Lack, Schnitte, Faltung, Collage, 15,5 x 10 x 1,5 cm


Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können.