Simone Demandt

Baden-Baden

1959

Fotografie

http://www.simonedemandt.de

1979-85 Studium an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart und Universität Stuttgart (Kunstwissenschaft) / 1985-86 Regieassistenz am Alten Schauspielhaus Stuttgart / 1987 Stipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg / 1994 Förderpreis Kunst der Heinrich-Böll-Gesamtschule Dortmund / 1999 Kunstpreis der Stadt Baden-Baden / 2003-2004 Cité Internationale des Arts, Paris / 2007-2008 Nominierung Villa Massimo, Rom / 2008 Stiftung Kunstfonds, Projektförderung / 2013 Karin Abt-Straubinger Stiftung, Projektförderung / 2015 Hanna-Nagel-Preis. Berufenes Mitglied der Deutschen Fotografischen Akademie (DFA) / Mitglied im Deutschen Künstlerbund. Ausstellungen im In- und Ausland, in zahlreichen Sammlungen vertreten / Lehrtätigkeiten: 1996-99 Lehre Fotografie und Zeichnung an der Freien Hochschule für Grafik-Design und Bildende Kunst Freiburg / 1999-2003 Lehre Fotografie an der Hochschule für Gestaltung Pforzheim / 2009-2010 Professur Künstlerische Fotografie (Vertr.) an der Hochschule der Bildenden Künste Saarbrücken / 2011-2012 Lehre Künstlerische Fotografie an der Hochschule für Gestaltung Pforzheim / 2011-2013 Mentorin im Mentoringprogramm für Künstlerinnen, Rheinland-Pfalz

 

Seit 2012 Geschäftsführendes Mitglied / seit 2013 Stellvertretende Vorsitzende / seit 2018 Erste Vorsitzende

Mitglied seit 2012



Werkabbildung von Simone Demandt

aus: L.i.t. (Landschaft ist tröstlich), offne Werkgruppe seit 1996 mit vorgefundenem Material, Ansicht Port 25, Raum für Gegenwartskunst Mannheim, 2020


Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können.