Portraitbild

Rudi Weiss

Aidlingen
Geboren: 1952
Schwerpunkt: Malerei

1975-80 Studium an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart bei den Professoren Groß, Schellenberger, Stockhausen, Schubert und Sonderborg / 1982 Beginn der freiberuflichen Tätigkeit als Maler / 1983 Stipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg / 1985 Cité Internationale des Arts Paris / 1993 Casa Baldi, Olevano Romano; 2. Preis Kreissparkasse Esslingen / 2001 2. Preisträger Nagolder Kunstpreis / 2003 Stipendium Kavalierhaus Langenargen, Bodensee

Weiss_abb.jpg

Garten 8/03, 2003, Öl auf Leinwand, 90 x 70 cm

Zurück