Portraitbild

Oliver Braig

Stuttgart und Kirchbierlingen
Geboren: 1969
Schwerpunkt: Objekt, Installation

1990-93 Ausbildung zum Steinbildhauer / 1993-96 Studium an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart bei den Professoren Karl-Henning Seemann und Micha Ullman / 1996-2000 Studium an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe bei Professor Harald Klingelhöller; Meisterschüler bei Professor Harald Klingelhöller (1999) / Preise und Auszeichnungen: 1999 Oberschwäbischer Kunstpreis (1. Preis), Ochsenhausen / 2005 Kunstpreis der Stadt Bühl (3. Preis für Kleinplastik) / Einzelausstellungen: 1996 Bildhauerei, Kunstverein Biberach / 2002 Nicht Blocken, Helferhaus-Galerie Langenau; Kopfarbeit, Galerie Uli Lang, Biberach / 2003 Alles funktioniert; Galerie Uli Lang, Biberach

Braig_abb.jpg

Make me burn, 2009, Holz geflammt, 154 x 132 x 11 cm

Zurück